Top 10 Abenteuerspiele für Android

  • Dustin Hudson
  • 0
  • 851
  • 17

Das Erstellen von Spielen für Touch-Geräte war für die Videospielbranche eine Reise. Es war nicht immer klar, welche Arten von Spielen oder Kontrollschemata sinnvoll waren, und die Anpassung bestehender Genres hat zu gemischten Ergebnissen geführt. Ein Genre hatte jedoch kaum Schwierigkeiten, sich an diese schöne neue Touchworld anzupassen - Abenteuerspiele. Ihre einzigartige Eignung beruht auf der Tatsache, dass es fast keinen Unterschied zwischen Point'n'Click- und Touch'n'click-Steuerelementen gibt.

Hier präsentieren wir einige der besten Abenteuerspiele für Android (in keiner bestimmten Reihenfolge). Die Auswahl umfasst klassische Spiele mit einer neuen glänzenden Beschichtung, moderne Point'n'Clicks, die sich auf der Android-Plattform natürlich anfühlen, und einige bemerkenswerte Mobile-First-Titel.

Top 10 Abenteuerspiele für Android

Der letzte Express

Niemand könnte Ihnen die Schuld geben, wenn Sie The Last Express nicht als eines der klassischen Point'n'Click-Abenteuer erwähnen würden. Bei seiner ursprünglichen Veröffentlichung im Jahr 1997 erhielt es großartige Kritiken, verkaufte sich aber schlecht. Brøderbund, das Unternehmen, das es veröffentlicht hat, hat es aufgrund finanzieller Schwierigkeiten praktisch nicht vermarktet.

Der Last Express hat seitdem bessere Tage gesehen - zuerst eine digitale Neuveröffentlichung im Jahr 2011 und dann einen erweiterten iOS / Android-Port im Jahr 2013. Es ist sogar die Rede von einem Film, der von Paul Verhoeven inszeniert wird. Er beschrieb es als eine Mischung zwischen Indiana Jones und Hitchcock, und das klingt wahr.

Das Spiel spielt 1914, wenige Tage vor Beginn des Ersten Weltkriegs. Es findet in einem Zug statt - dem Orient Express - der in Wirklichkeit bald eingestellt werden würde. Ein amerikanischer Arzt (Ihr Charakter) wird von der französischen Polizei wegen Mordes an einem irischen Offizier gesucht. Und die Internationalität hört hier nicht auf - es gibt auch einen deutschen Industriellen, einen russischen Adligen, einen serbischen Militäroffizier, einen österreichisch-jüdischen Geiger und andere, die einen Querschnitt der Akteure des bevorstehenden Konflikts darstellen.

Es ist sicherlich ein reichhaltiger Hintergrund für ein Krimi, aber das ist nicht das einzig Anziehende daran. Der Last Express ist nicht linear, mit mehreren Endungen und einer (komprimierten) Echtzeiterfahrung. Fügen Sie dazu einen charmanten Jugendstil-Look hinzu (erreicht durch Rotoskopieren) und Sie erhalten eine sehr willkommene Ergänzung zu dieser Liste klassischer Point'n'Clicks.

Preis: 5,49 US-Dollar im Google Play Store

Grimmiger Fandango Remastered

Im Gegensatz zu The Last Express wurde Grim Fandango nie „vergessen“ oder als „minderjährig“ angesehen. Bereits 1998 wurde es als ein weiterer Triumph von LucasArts gefeiert, einem Unternehmen, das bei Abenteuerspielen fast nur Triumphe hervorbrachte. Grim Fandango hat den Point'n'Click-Ansatz abgeschafft - es war 3D, und der Spieler kontrollierte die Bewegung des Charakters über die Tastatur (oder das Gamepad… schade, dass sie es zu diesem Zeitpunkt nicht auf Konsolen veröffentlicht haben). Es war also ein großer Erfolg, oder? Leider, nein, es hatte das gleiche finanzielle Schicksal wie The Last Express.

Trotzdem ist es immer noch ein beliebtes Spiel, und 2015 hat ein überarbeiteter Grim Fandango das Land der Lebenden getroffen. Ich erwähne dies, weil das Spiel selbst im Land der Toten spielt, einer Mischung aus aztekischem Leben nach dem Tod und Film Noir. Es ist ein weiteres visuell auffälliges Spiel. Die von Calaca inspirierten Charakterdesigns und Umgebungen im Stil von Art Deco haben ihm viel Lob eingebracht.

Sie spielen als Manny Calavera, ein Reisebüro im Department of Death. Ihre Aufgabe ist es, die Seelen zu ihrem endgültigen Ziel, der neunten Unterwelt, zu führen. Sie sind von Ihren Kunden frustriert, aber dann erscheint eine Dame. Sie braucht Schutz vor heimtückischen Verschwörungen durch Ihre Behörde und die kriminelle Unterwelt. Wenn Sie eine Film Noir-Stimmung daraus ziehen, haben Sie Recht - ihr Einfluss ist am stärksten in der Handlung und im Dialog zu spüren.

Der Android-Port hat nichts drastisch verändert, obwohl die Texturen und Charaktermodelle von höherer Qualität sind, und sie haben einen Regiekommentar hinzugefügt, der wahrscheinlich den meisten Fans gefallen wird - sowohl der Gegenwart als auch der Zukunft.

Preis: 9,99 US-Dollar im Google Play Store

80 Tage

Sie haben vielleicht schon von 80 Tagen gehört, auch wenn Sie nicht gerne spielen. Beachten Sie, dass ich nicht "Mobile Gaming" oder etwas so Spezifisches wie "Adventure Games" gesagt habe, sondern "Gaming im Allgemeinen". Immerhin war es das Spiel des Jahres 2014 von TIME. Die New York Times lobte es auch als Zeichen dafür, dass die Zukunft des interaktiven Geschichtenerzählens gekommen ist. Also, was ist das für ein Spiel? Eine Nacherzählung des Jules Verne Klassikers mit einem „Steampunk Twist“. Alternativ ist es interaktive Fiktion, die richtig gemacht wird.

Phileas Fogg, Ihr Arbeitgeber, hat darauf gewettet, dass er in 80 Tagen den Globus durchqueren kann. Als sein treuer Diener Passepartout besteht Ihre Aufgabe darin, ihm zu helfen, rechtzeitig durch alle Gefahren und Abenteuer zu navigieren. Die Geschichte entfaltet sich durch eine Reihe von Entscheidungen mit unterschiedlichen Konsequenzen, die einen gewissen Wiederholungswert bieten. Mit anderen Worten, Sie haben mehr als eine Gelegenheit, die stilvolle Grafik und viele Orte und Charaktere zu genießen.

Preis: 4,63 US-Dollar im Google Play Store

Der Wolf unter uns

TellTale Games haben ihre kleine Nische in Abenteuerspielen herausgearbeitet, und es gibt keine Anzeichen dafür, dass sie aufhören. Wenn Sie eines ihrer Spiele gespielt haben, wissen Sie, was Sie erwartet, was das Gameplay betrifft. Die Geschichte spielt The Wolf Among Us im Fables-Universum, einer reichen und interessanten Kulisse.

Die Voraussetzung ist, dass verschiedene Fabelwesen (Fabeln) in unsere Welt geflohen sind und in Fabletown leben. Der Spieler übernimmt die Rolle von Bigby Wolf (dem großen bösen Wolf), der dafür verantwortlich ist, diese Gemeinschaft vor unerwünschter Aufmerksamkeit zu schützen und zu verstecken sowie ihre Gesetze in seiner Eigenschaft als Sheriff durchzusetzen.

In der ersten Staffel gibt es fünf Folgen, und die erste ist kostenlos erhältlich. Wenn Sie ein altes oder unterversorgtes Telefon besitzen, funktioniert dieses Spiel möglicherweise nicht oder es kommt häufig zu Abstürzen. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, es vor dem Kauf auszuprobieren.

Preis: Episode 1 ist kostenlos im Google Play Store

Detective Grimoire

Unter den Spielen auf dieser Liste ist Detective Grimoire möglicherweise der lässigste Titel. Es ist kurz, es fehlen schwierige Rätsel und es gibt keine zeitgesteuerten Entscheidungen. Das heißt jedoch nicht, dass es ein schlechtes Spiel ist. Es ist hochglanzpoliert, die Benutzeroberfläche ist für Mobiltelefone absolut sinnvoll und besitzt einen skurrilen Charme.

Sie spielen als Titeldetektiv, dessen Ziel es ist, ein Krimi in einer „Touristenattraktion“ in einem abgelegenen Sumpfland zu lösen. Damit bist du nicht sehr zufrieden. Was noch schlimmer ist, Ihr Hauptverdächtiger ist eine Kryptide.

Das Gameplay besteht darin, auf jedem Bildschirm Hinweise zu sammeln und gelegentlich Verbindungen zwischen Charakteren, Aktionen und Objekten herzustellen. Genau wie in der Realität!

Preis: 1,99 US-Dollar im Google Play Store

Gebrochenes Alter

Der Geist von Tim Schafer besucht uns erneut. Obwohl Tim Schafer nicht tot ist und Broken Age nicht alt ist. Bei seiner Rückkehr zum Genre wollte er einen „Museums“ -Spielstil vermeiden, daher ist es ein modernes Abenteuerspiel. Wie von einem Spiel mit großem Budget erwartet, ist die Produktion einwandfrei. Broken Age ist wunderschön, handanimiert und wird von einigen berühmten Namen wie Elijah Wood und Jack Black voll zum Ausdruck gebracht.

Das Spiel war in zwei Akte aufgeteilt und die Wartezeit zwischen ihnen war viel länger als irgendjemand gerne gehabt hätte. Glücklicherweise können Sie jetzt beide Acts in einem einzigen Kauf erhalten, sodass Sie sie hervorragend ausprobieren können.

Sie steuern zwei separate Charaktere, Vella und Shay, und können frei zwischen ihnen wechseln. Ihre Geschichten scheinen unterschiedlich zu sein - Vella soll zum Wohle ihres Dorfes geopfert werden, und Shay ist der einzige Passagier auf einem Raumschiff. Sie werden jedoch langsam miteinander verflochten, wenn Sie ihnen helfen, ihre Probleme in dieser Coming-of-Age-Geschichte zu lösen.

Preis: 9,99 US-Dollar im Google Play Store

Gemini Rue

Im Gegensatz zur Verschwendung von Broken Age steht Gemini Rue. Ähnlich wie TellTale hat auch Wadjet Eye Games eine Nische, und es handelt sich um unverfroren Retro-Point-and-Click-Abenteuer. Sie sind immer noch modern, aber in ihrer Präsentation bescheidener als einige andere Spiele auf dieser Liste.

Gemini Rue bietet Pixelgrafiken, die charmant, wenn nicht erstaunlich, aufregende Action-Sequenzen, kompetente Sprachausgabe (nur nicht von bekannten Schauspielern) sind, und die Geschichte ist wohl weitaus interessanter als andere mobile Abenteuer, zumindest wenn Sie Cyberpunk mögen. Und wenn Sie den Artikel Top 10 RPGs für 2015 gelesen haben, wissen Sie, dass wir das tun.

Sie kontrollieren zunächst Azriel Odin, einen Ex-Attentäter, der zum Strafverfolgungsbeamten wurde und nach seinem Bruder sucht. Wie bei Broken Age gibt es einen anderen Charakter, den Sie später kontrollieren, Delta-Six, und ihre Wege werden sich schließlich kreuzen.

Preis: 4,99 US-Dollar im Google Play Store

Das stille Zeitalter

Wir setzen das Science-Fiction-Thema fort und haben The Silent Age, ein Spiel aus den siebziger Jahren. Das sind die 1970er Jahre, nicht die siebziger Jahre des zukünftigen Jahrhunderts. Es wurde vom dänischen Indie-Studio House on Fire entwickelt und ist ein Point'n'Click-Abenteuerspiel mit stilisierter Grafik und dem besten Schnurrbart auf dieser Liste.

Wie spielt ein Spiel in der vergangenen Science-Fiction? Zeitreise natürlich! Sie spielen als Joe, die Verkörperung von Joe Average. Während Sie Ihre Hausmeisteraufgaben erledigen, stoßen Sie auf einen halb toten alten Mann, der behauptet, er sei aus der Zukunft und beauftragt Sie, sein jüngeres Ich zu finden. Bald entdecken Sie, dass die Zukunft der Erde ziemlich trostlos ist. Joes Abenteuer erstreckt sich über zwei funky Episoden, von denen die erste kostenlos ist.

Preis: Episode 1 ist kostenlos im Google Play Store

Gebrochenes Schwert 5

Broken Sword 5 markiert die Rückkehr zum besten Teil der ersten beiden Broken Sword-Spiele - den handgezeichneten Grafiken… Fast. Es hat hübsche Hintergründe, aber die Charaktere sind offensichtlich 3D-Modelle, und es zeigt.

Es ist jedoch eine sehr willkommene Fortsetzung nach der enttäuschenden dritten und vierten Folge. Es ist wieder ein Point'n'Click-Abenteuer mit dem immer besser aussehenden George Stobbart, der durch ein weiteres Rätsel stolpert. Das Geheimnis ist eine Hommage an die ersten beiden Spiele, ebenso wie das Spiel im Allgemeinen - es ist gespickt mit Orten, Charakteren und Referenzen, die ältere Fans zum Lächeln bringen. Es gibt einen Mord, er ist mit einem Kunstwerk verbunden, dann trifft man Nico ... das sollte schrecklich vertraut klingen.

Im Gegensatz zu den Prequels hat Broken Sword 5 keine allzu schwierigen oder unlogischen Rätsel. Beurteilen Sie die Dialogbereitstellung selbst. Beide Folgen sind für Android verfügbar, ebenso wie die vorherigen Titel der Serie.

Preis: 6,15 US-Dollar pro Folge im Google Play Store

Gestern

Gestern ist ein Krimi-Abenteuerspiel des spanischen Indie-Entwicklers Péndulo Studios, das vor allem für seinen außer Kontrolle geratenen Abenteuerspiel-Erfolg Runaway: A Road Adventure bekannt ist.

Die Handlung beinhaltet ein paar Charaktere, die dieses Rätsel lösen - eine Reihe von Morden an Obdachlosen in New York. Sie stellen einen anderen Charakter ein (der die Anzahl der spielbaren Charaktere auf drei erhöht, was für ein relativ kurzes Spiel sehr viel ist), den ziemlich bombastisch genannten John Yesterday, dessen Gedächtnis gelöscht wurde.

Wie Sie wahrscheinlich daran erkennen können, ist Yesterday ein kleines Mashup verschiedener Spiele, Comics und Filme, das jedoch durch die mangelnde Originalität in der Story-Abteilung nicht behindert wird. Stattdessen ist der Effekt eine sofortige Vertrautheit, die sich in dem Wunsch niederschlägt, mehr von der Welt zu erkunden und dem Mysterium mit all seinen Wendungen auf den Grund zu gehen. Die Tatsache, dass es eine kostenlose Version gibt, tut auch nicht weh.

Preis: Kostenlos / 6,59 US-Dollar im Google Play Store

SIEHE AUCH: Top 10 Action-Spiele für Android

Was sind deine Lieblings-Abenteuerspiele? Hast du schon andere Android-Abenteuer gespielt? Hinterlassen Sie Ihre Empfehlungen in den Kommentaren unten und vielen Dank für das Lesen!




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Gadget-Kaufanleitungen, Technologien, die wichtig sind
Wir veröffentlichen detaillierte Anleitungen für den Kauf von Geräten, erstellen interessante Listen der besten Produkte auf dem Markt und berichten über Neuigkeiten aus der Welt der Technologie