Huawei Nova 3i Camera Review AI-unterstützte Kameras in einem Budget

  • Damian Washington
  • 0
  • 3312
  • 21

Huawei hat kürzlich das Nova 3i auf den Markt gebracht, das zu einem Preis von Rs. 20.990 ist das erste Gerät des Unternehmens, das mit dem brandneuen Kirin 710-Chipsatz ausgestattet ist. Eines der herausragendsten Merkmale des Geräts ist das Quad-Kamera-Setup mit zwei Objektiven am vorderen und hinteren Ende. Aber sind diese Kameras wirklich so gut, wie Huawei behauptet? Lassen Sie uns herausfinden, wie wir eine eingehende Kameraüberprüfung des Huawei Nova 3i durchführen:

Huawei Nova 3i Kamera Bewertung

Spezifikationen

Das Huawei Nova 3i verfügt auf der Rückseite über ein Dual-Kamera-Setup mit einem 16MP 1: 1,8-Primärsensor und 24MP 1: 1,8-Sekundärmonochromsensor. Im Gegensatz zu anderen gängigen Smartphones verfügt das Gerät jedoch auch über ein Dual-Kamera-Setup mit einem 24MP f / 2.0 Primärsensor, gekoppelt mit einem 2MP Sekundärsensor für die Tiefenwahrnehmung.

Rückfahrkameras

  • Leistung bei guten Lichtverhältnissen

Die Objektive der Nova 3i entsprechen weitgehend denen der Nova 3, und die Bildqualität bestätigt diese Aussage in hohem Maße. Die Kamera schafft es zu produzieren Bilder mit satten Farben und pixelgenauer Schärfe. Selbst beim Zoomen mit hohen Pegeln tritt kein Qualitätsverlust auf, und die Farbwiedergabe ist insgesamt großartig. 1 von 5

  • Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen

Was die Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen betrifft, so ist die 16MP 1: 1,8-Primärsensor mit Unterstützung des Monochromsensors Hilft beim Hinzufügen von Details, Schärfe und Dynamikbereich zu den Bildern. Wenn Sie den Auto-Modus mit aktivierten AI-Verbesserungen verwenden, kann das Telefon problemlos ausreichend Licht aufnehmen, um Bilder mit einer guten Detailgenauigkeit, einem hohen Dynamikbereich und wenig bis gar keinem Rauschen zu liefern. 1 von 4

  • Leistung im Porträtmodus

Die Kamera bietet auch einen Porträtmodus, der a Toller Bokeh-Effekt und gute Kantenerkennung, mit der Kamera bei schlechten Lichtverhältnissen leicht ins Stocken geraten. Sicher, sie passen nicht zu den Pixeln oder dem iPhone X, aber es ist verdammt gut und ziemlich besser als seine Konkurrenten, besonders zu diesem Preis. 1 von 4

  • Wie es gegen die Konkurrenz abschneidet?

Sicher, die Kamera ist großartig, aber wie schlägt sie sich gegen ihre Konkurrenten? Nun, ich habe versucht, den Nova 3i mit dem Honor Play und dem Mi A2 zu vergleichen, und die Ergebnisse sind ziemlich zufriedenstellend. Während die Nova 3i Bilder besser als die Honor Play aufnehmen kann und eine bessere Struktur und Farben aufweist, fällt sie hinter die Mi A2 zurück, die über das beste Kamera-Setup in der Preisklasse verfügt. Hier ist jedoch ein Kameravergleich zwischen den drei Geräten, damit Sie selbst sehen können: 1 von 6 Von links nach rechts: Huawei Nova 3i, Mi A2, Honor Play Von links nach rechts: Huawei Nova 3i, Mi A2, Honor Play Von links nach rechts: Huawei Nova 3i, Mi A2, Honor Play Von links nach rechts: Huawei Nova 3i, Mi A2, Honor Play Von links nach rechts: Huawei Nova 3i, Mi A2, Honor Play Von links nach rechts: Huawei Nova 3i, Mi A2, Honor Play

  • Videoaufzeichnungsleistung

Die Videoaufzeichnungsleistung des Huawei Nova 3i ist nicht besonders gut, nicht weil die Videoqualität schlecht ist, sondern weil das Smartphone keine Stabilisierung aufweist. Das Smartphone ist in der Lage, 4K-Material mit 30 Bildern pro Sekunde aufzunehmen, aber das Mangelnde Stabilisierung macht die Videos sehr wackelig, selbst wenn das Telefon so ruhig wie möglich gehalten wird. Im Vergleich zu den vom Gerät aufgenommenen Bildern war ich von der Videoleistung enttäuscht und ich wünschte wirklich, Huawei hätte eine gewisse Stabilisierung eingebaut.

Leistung der Frontkamera

Auf der Vorderseite packt das Huawei Nova 3i ein 24MP f / 2.0 Primärsensor zusammen mit einem 2MP Sekundärsensor für die Tiefenwahrnehmung, Ähnlich wie bei der Nova 3. Was ich an diesen Kameras großartig finde, ist, dass sich Geräte um diesen Preis im Allgemeinen als großartige Selfie-Shooter bewerben, dies jedoch häufig nicht. Die Nova 3i ist jedoch auch ein großartiger Selfie-Shooter. Das Setup der Frontkamera verfügt außerdem über eine Porträtmodusoption, mit der anständige Porträtaufnahmen gemacht werden können Gute Kantenerkennung und angenehmer Bokeh-Effekt, und Bilder sind meistens für das Teilen in sozialen Medien bereit. 1 von 5

SIEHE AUCH: Huawei Nova 3i Akkutest: Wenn es nur schneller aufgeladen wird!

Huawei Nova 3i Camera Review: Besser als die meisten

Alles in allem hat Huawei mit dem Nova 3i einen fantastischen Job gemacht. Falls Sie es noch nicht bemerkt haben, sind die Sensoren des 3i dieselben wie beim Nova 3, daher die überlegene Bildqualität. Die einzige Beschwerde, die ich mit dem Kamera-Setup hatte, war das Fehlen jeglicher Stabilisierung, abgesehen davon, dass die Nova 3i zu ihrem Preis ein anständiger Schütze ist.

Kaufen Sie Huawei Nova 3i bei Amazon: (Rs. 20.990)




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Gadget-Kaufanleitungen, Technologien, die wichtig sind
Wir veröffentlichen detaillierte Anleitungen für den Kauf von Geräten, erstellen interessante Listen der besten Produkte auf dem Markt und berichten über Neuigkeiten aus der Welt der Technologie